Tagged Indoniesien

Von Zentraljava zum Äquator

Reisebericht aus dem Jahr 1993 Zweitausend Kilometer auf einem kleinen Motorrad. Eine Tour in das vulkanische Hochland und durch die dicht besiedelten Regionen Javas. Abseits der touristischen Pfade über unwegsame Pisten in den Urwäldern des südwestlichen Sumatras. Beeindruckt von den grandiosen Seenlandschaften der Bukit Barisan Gebirgskette zu dem Land der Minangkabau, einem Volk, das den islamischen Glauben und das Matriarchat lebt. Yogyakarta ist die Touristenmetropole Zentral-Javas. In der bunten und freundlichen Stadt gibt es gute Unterkünfte, leckeres Essen, viel Folklore und Souvenirs an jeder Ecke. Ich bin hier hergekommen um ein Motorrad zu mieten. Entschieden habe ich mich für einen…