Plastikbeutel

In der Schweiz werden für Plastikbeutel Gebühren verlangt. Das finde ich gut. Am liebsten würde ich sie ganz abschaffen und durch Recycling-Papiertüten ersetzen. Am allerbesten sind aber keine Einwegtüten. Wenn ich mich dem Konsum hingebe, ist mein wichtigstes Utensil eine faltbare und wiederverwertbare Tragetasche aus Nylon. Es muss ja nicht gerade Jute sein.

Abenteuer Konsum
Startseite

Weiterführende Informationen

Deutsche Umwelthilfe
Wikipedia

Equipment

Wiederverwendbare, faltbare Einkaufstaschen mit Beutel*

Bei Links, die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um sogenannte “Partnerlinks”. Wenn auf einen solchen Link geklickt und einen Artikel gekauft wird, erhalte ich eine Provision. Auf den Kaufpreis hat das keine Auswirkung. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.